Hospiz Ulm

Herzlich willkommen bei Hospiz Ulm

 

Wir laden Sie ein, sich über uns vom Hospiz Ulm zu informieren.

Auf den kommenden Seiten erfahren Sie mehr zu unseren diversen Angeboten und Unterstützungsmöglichkeiten. 

Sollten Sie Fragen und Anliegen haben, nehmen Sie gerne Kontakt mit unseren Ansprechpartner*innen auf - telefonisch, per Mail - gerne auch persönlich. 

 

Die Dienste von Hospiz Ulm

  • Ambulanter Hospizdienst - Begleitung Sterbender mit ihren Zugehörigen.
    Ambulante Begleitungen in stationären Einrichtungen und zuhause - bei Tag und bei Nacht - werden durch unsere Einsatzleitungen vermittelt. Sie erreichen uns täglich von 8 bis 17 Uhr unter Telefon 0731 509733-70.
  • Stationäres Hospiz - bedarfsorientierte, achtsame und liebevolle Pflege, Behandlung und Begleitung.
  • Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst - Begleitung von Familien, die von einer lebensverkürzenden oder lebensbedrohlichen Erkrankung betroffen sind. Trauerbegleitung von Kindern und Jugendlichen. 
  • Trauerbegleitung - Trauercafé als Kontaktstelle für Abschied Nehmende und Trauernde.
  • Beratung - Palliativberatung, psycho-soziale Beratung, Trauerberatung, Vorsorgeberatung


Alle Angebote sind kostenlos. Selbstverständlich unterliegen wir der strikten Schweigepflicht.

Wir geben dem Sterben Würde und der Trauer Raum und Zeit.

 
Aktuelles
  • Ein schöner Garten will gepflegt sein... ...zum Glück haben wir so ein tolles Team, denn wir können es nicht oft genug sagen: unser Garten ist ein Privileg für das wir sehr dankbar sind! #hospizulm #gartenliebe
  • Letzte Woche ging es endlich los mit unserer AnsprechBAR! Was für ein wundervoller Abend, was für ein schöner Austausch! Bitte unbedingt jetzt schon vormerken: Am 8. Juni ist die AnsprechBAR von 9.00-13.00 Uhr auf dem Ulmer Wochenmarkt, neben dem Stand vom La Fleur. #wochenmarktulm #hospizbewegt #AnsprechBAR #hospizulm #lafleurulm
  • ‼Neue Folge‼‼Neue Folge‼‼Neue Folge‼‼Neue Folge‼‼Neue Folge‼ Unsere neue Podcastfolge mit Marion Weidenfeld ist online... www.hospiz-ulm.de/podcast Jetzt auch bei Spotify, Deezer und podcast.de
  • 🚴🦵🚴 Wow, schon rund 3500 km sind wir geradelt! Ein toller Ansporn weiterzumachen! #stadtradelnulm #hospizbewegt #hospizulm
  • Schon gesehen? Oder vielleicht unsere Plakate in der Ulmer Innenstadt? Danke @openminded.hamburg.ulm für die tolle Gestaltung! Bei uns bewegt sich was und wir möchten euch auf dem Laufenden halten! Alle Infos unter: www.hospiz-ulm.de/bewegt Heute Abend 19 Uhr: Unsere AnsprechBAR in der Buchhandung Jastram. #buchhandlungjastram #hospizulm #ansprechBAR
  • Wer hat Lust vorbei zu kommen??? Wir sind mit unserer AnsprechBAR in der Buchhandlung Jastram, lesen aus unseren Rundbriefen und beantworten alle Fragen rund um das Thema Hospiz. Wir freuen uns auf viele Zuhörer*innen🤩 Treffpunkt: 15. Mai, 19 Uhr Buchhandlung Jastram in Ulm Mehr Infos unter: www. hospiz-ulm.de/bewegt
  • Team Hospiz Ulm ist mit dabei beim Ulmer Stadtradeln! Seit 1. Mai sammeln wir wieder fleißig Kilometer um Kilometer und hoffen wir legen einen richtigen Radel-Monat hin🚴‍♀️🚴🚴‍♂️🦵🦵🦵 #stadtradelnulm #hospizulm
  • Eigentlich hat's jeder schon einmal gehört, aber viele sind unsicher oder schieben das Thema lieber von sich... Bei unseren Informationsveranstaltungen zu Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung kann sich jeder über Möglichkeiten und Grenzen der Selbstbestimmung informieren. Diese Veranstaltung findet monatlich statt. Nächster Termin: 15.05.2024 14:00 Uhr - 15:30 Uhr Hier geht's zur Anmeldung: https://www.ulmer-hospiz-akademie.de/.../Anmeldung-r... #ulmerhospizakademie #patientenverfügung #vorsorgevollmacht #hospizulm
  • Neue Folge unseres Podcasts ab sofort online www.hospiz-ulm.de/podcast Carolin Baier im Gespräch mit Nicola Glaubach: "Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst" #podcast #hospizbewegt #hospizulm
  • Wir vergrößern unser Team! Wir suchen zum 1. Juli als Krankheitsvertretung befristet für ein Jahr eine/n Verwaltungsangestellte*n (m/w/d) mit 50% Deputat Eine unbefristete Verlagsverlängerung wird angestrebt. Nähere Infos finden Sie hier: https://www.hospiz-ulm.de/ueber-uns/stellenangebote/stellenangebote.html
  • Vergissmeinnicht... Dieser hübsche Frühblüher ist in vielen Ecken unseres Gartens zu finden. Aber woher kommt dieser Name überhaupt? Wikipedia führt ihn auf eine deutsche Sage aus dem Mittelalter zurück. In dieser bittet die kleine Pflanze Gott, sie nicht zu vergessen. Sie findet sich in zahlreiche andere Sprachen übertragen wieder, so als Forget-me-not im Englischen, als Ne m'oubliez pas im Französischen, als Незабудка (Njesabudka) im Russischen, als Unutmabeni im Türkischen, als Non ti scordar di me im Italienischen, als Förgätmigej im Schwedischen oder als 勿忘我 (Wùwàngwǒ) im Chinesischen. Das Vergissmeinnicht ist uns als Symbol für zärtliche Erinnerung sowie für ein Abschiednehmen in Liebe geläufig. Es passt also wirklich gut in unseren Garten💙
  • In Workshops, Vorträgen, Weiterbildungen, Gesprächsrunden aller Art gestalten wir oft eine Mitte für unseren Kreis. Und diese sind immer unterschiedlich, sehr vielfältig und bunt. Wer von euch hat auch schon einmal eine Mitte gestaltet? Schickt uns gerne ein paar Bilder zur Inspiration...🤩
  • Wo ist denn die Decke hin???Wo ist denn der Boden??? Schritt für Schritt geht es hier voran. Wir halten euch auf dem Laufenden...💪
  • Rosen duften oft sehr intensiv und viele Menschen schätzen diesen Geruch. Aus Duftrosen werden ätherische Öle gewonnen. Und Aromapflege ist Körper-, Geist- und Seelenpflege. Auch in der Begleitung von Schwerstkranken können Aromapflegeöle zur Anwendung kommen. Am 7. Mai haben Sie die Möglichkeit in einem Seminar einen Einblick in die Welt der ätherischen Öle und ihrer praktischen Anwendung zu bekommen. Am besten sofort anmelden unter: https://www.ulmer-hospiz-akademie.de/programm/Anmeldung-r-b46aa0e709a71013193a5abb83da0c59.html Die Plätze sind begrenzt!
  • Juhu , es geht los. Ab sofort findet ihr hier: www.hospiz-ulm.de/podcast die ersten Folgen unseres hauseigenen Podcasts! Wir freuen uns auf euer Feedback🤩 In zwei Wochen gibt's dann die nächste Folge... #podcasts #hospizulm #podcasthospizbewegt
  • Kann man wirklich ein Toilettenbild posten???🤔 Wir finden ja, denn diese fein säuberlich aufgereihten "Schüsseln" zeigen: Es bewegt sich etwas bei uns! Der Umbau ist im vollen Gange...💪💪💪 #hospizulm #umbauen
  • Ui, was passiert denn da??? Richtig unser hauseigener Podcast steht in den Startlöchern! In Kürze veröffentlichen wir die ersten Episoden von "Hospiz bewegt- für alle die Hospiz weiterdenken". Lasst euch überraschen!
  • Kim Anders und Daniele Palama haben dieses Jahr wieder viele Osterhasen und einen großzügigen Geldbetrag für den Kinder- und Jugendhospizdienst gespendet. Nicola Glaubach und Ulrike Geiger haben sich einfach sehr gefreut. Seit Jahren sind sie uns und unserem Hospizdienst sehr verbunden und setzen sich ganz persönlich und mit viel Aufwand für uns ein – und das ohne institutionellen Hintergrund. Hierfür gilt ihnen unser Dank und unsere Wertschätzung.
  • Jonas Baumgärtner von der JB Gastro Group plant zusammen mit dem LIONS CLUB Ulm Einstein wieder einen wunderbaren Charity-Kochkurs, dessen Erlös unserem Hospiz zugutekommt. Ganz herzlichen Dank, lieber Jonas Baumgärtner und den Damen und Herren vom LIONS Club – und selbstredend wünschen wir allen Teilnehmer*innen ganz viel Freude beim Kochen, Essen und Genießen. Vielleicht sind auch noch Plätze frei? Die Anmeldedaten finden Sie auf dem Foto.
  • Unser schöner Garten erfreut uns jeden Tag! Herrlich 🩷
  • Wir sagen Danke! Am 4. April fand die offizielle Scheckübergabe des Lions-Clubs Ulm/Neu-Ulm – Alb-Donau aus den diesjährigen Konzerten der Reihe „Alexander Krichel in Ulm“ im Hospiz Ulm statt. „Wir wollen mit den Krichel-Konzerten – federführend durch unsere Lions-Freundin Annette Schlenker organisiert und im Club vielfältig unterstützt – dem Ulmer Hospiz im besten Sinne etwas Gutes tun“, kommentierte Götz Kapferer, Präsident des Lions-Clubs Ulm/Neu-Ulm – Alb-Donau. „Wir sind natürlich sehr glücklich über den Scheck – der Lions Club Ulm/Neu-Ulm – Alb-Donau ist wie viele Serviceclubs sehr, sehr rührig und setzt sich sehr für uns ein“, so Dr. Mayer-Steinacker. „Ein ganz besonderer Dank geht an Herrn @alexander_krichel . Was er in seinen Konzerten leistet, begeistert uns jedes Mal aufs Neue – und wie er sich für den Hospiz-Gedanken einsetzt, ebenso.“ „Ergänzend zu all unseren Mitarbeitenden möchte ich unsere ehrenamtlichen Helfer:innen sehr hervorheben“, ergänzte Ulrike Geiger. „Sie sind rein rechnerisch an 300 Tagen im Jahr im Einsatz und leisten dabei rund 10.000 Stunden ab!“ Außer den Konzerten findet in jedem Jahr ein Meisterkurs statt, in diesem Jahr am 5. und 6. Juni. Wer zuhören möchte, ist herzlich willkommen. Die genauen Daten sind ab Anfang Mai unter www.alexander-krichel-in-ulm.de zu finden. Auf dem freuen sich gemeinsam über die besondere Spende: v. l. Götz Kapferer und Anja Stemshorn (Lions Ulm/Neu-Ulm – Alb-Donau), Dr. Regine Mayer-Steinacker, Ulrike Geiger und Sigrid Markmiller (Hospiz Ulm). Konzertorganisatorin Annette Schlenker fehlt krankheitsbeding
  • Hospiz Ulm bewegt – Kommen Sie in unser Team! Nun beginnen diverse Umbaumaßnahmen im Hospiz, damit wir unser vielfältiges Begleitungs- und Beratungsangebot stationär wie ambulant für die Menschen in Ulm/Neu-Ulm und Umgebung erweitern können. In diesem Zusammenhang suchen wir dringend Verstärkung für unseren Haustechniker. Somit suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt ❗einen/eine Mitarbeiter*in (m/w/d) für die Haustechnik und das Gebäudemanagement❗🔨🔧🪚🪜🌳🌹🪻🌷🌻💡🔌🗝 auf 520 Euro-Basis (ca. 35 Stunden/monatlich) ausführliche Stellenanzeige finden Sie hier: https://www.hospiz-ulm.de/ueber-uns/stellenangebote/stellenangebote.html Wir freuen uns auf euch! #ArbeitenimHospiz #hospizulm
  • Heute noch einmal ein herzliches Dankeschön an die großzügigen Osterhasen von den @bikerladys_ulnu und @edekagoeres ! Diese schönen Osternester erfreuten unsere Gäste auf Station und den Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst!
  • Fröhliches Lachen und intensive Gespräche? Bei uns im Haus zum Glück keine Seltenheit! Hauptamt und Ehrenamt arbeiten Hand in Hand? Bei uns auf jeden Fall! Knirscht es auch mal? Na klar, denn hier arbeiten echte Menschen mit- und für einander! #lachenimhospiz #ehrenamtimhospiz #hospizulm #engagiertinulm
  • Unser großer Schatz: unsere Ehrenamtlichen! Neben den Begleitungen von Schwerstkranken, sowohl ambulant als auch stationär, engagieren sich viele unserer Schätze in den unterschiedlichen Arbeitskreisen und Angeboten. Ihr seid eine große und unerlässliche Bereicherung und dafür sind wir wirklich dankbar! ❗️Interesse an ehrenamtlicher Tätigkeit im Hospiz Ulm?❗️ Informiert euch bei unseren Informationsveranstaltungen am 27. September und 9. Dezember oder auch kurzfristig bei unseren Koordinatoren Imogen Saß und René Steidl unter der Nummer 0731509733-23 bzw.-21!
  • Das ganze Team des Hospiz Ulm wünscht Frohe Ostern! Wir hoffen der österliche Friede umgibt euch die nächsten Tage und schenkt euch Ruhe und neue Energie🕊 ❤️An dieser Stelle ein großes Dankeschön an alle, die durch ihr Engagement - sei es durch Zeit- oder auch Geldspenden - unsere Arbeit ermöglichen!❤️
  • Herzlich Dank Lions Club Neu-Ulm Campus für die erneute Spende an Osterhasen🐰 Wir freuen uns diese verteilen zu dürfen und damit eine süße Freude zu schenken☀️💐
  • "Es ist wahr, wir haben Bücher, doch diese geben uns nicht dasselbe wie ein lebendiges Gespräch und der geistige Austausch... so sind Bücher mit Noten zu vergleichen, aber ein Gespräch – mit Gesang." - Anton Tschechow In der ulmer hospiz akademie gibt es sehr viel zu entdecken. Unser breites Angebot an Vorträgen und Workshops soll Impulse geben und wir hoffen stets auf einen regen Austausch der Teilnehmer*innen. Am Besten gleich anmelden unter: https://www.ulmer-hospiz-akademie.de/
  • Ganz herzlich durften wir letzte Woche Martin Ansbacher bei uns begrüßen. Die erste Vorsitzende von Hospiz Ulm e.V. Frau Dr. Regine Mayer-Steinacker und die Schatzmeisterin Frau Sigrid Markmiller empfingen den neuen Ulmer Oberbürgermeister und hatten einen wunderbaren Austausch. Danke für den Besuch!
  • Die Konitel GmbH aus Äpfingen sammelte bei einem Benefiz- Fußballturnier Spenden für den Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst und die Geschäftsführung rundete das Ergebnis großzügig auf. Wir bedanken uns von Herzen für die Unterstützung, das Interesse an unserer Arbeit und den bereichernden Austausch! #hospizulm #spendenfürhospizverein #ambulanterkinderundjugendhospizdienst