Termine

Oktober 2018
MoDiMiDoFrSaSo
401 2 3

15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Hospiz Café

Hospiz Café - offene Begegnungsstätte

Das Hospiz Café bietet Zeit und Raum zum Au...

4 5

ganztägig

Schwangau/Allgäu

„Unterwegs Sein“ – ein Wochenende für trauernde Familien mit Kind/ern im Allgäu

Mit erlebnispädagogischen Angeboten, Outdoor-...

16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Raum und Zeit

Trauercafé

Jeder Abschied verändert tiefgreifend das Leb...

6
7
418 9 10

15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Hospiz Café

Hospiz Café - offene Begegnungsstätte

Das Hospiz Café bietet Zeit und Raum zum Au...

11

18:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Seminarraum

Literatur – Lesen – Loslassen

Im Hospiz Ulm gibt es auch eine kleine Bibliothek....

12 13 14
4215 16 17

14:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Seminarraum

Informationsveranstaltungen zu Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Möglichkeiten und Grenzen der Selbstbestimmun...

15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Hospiz Café

Hospiz Café - offene Begegnungsstätte

Das Hospiz Café bietet Zeit und Raum zum Au...

17:30 Uhr bis 19:30 Uhr

Seminarraum

Den eigenen Atem erfahren als Hilfe im Alltag nach Prof. I. Middendorf. Schnaufst Du noch oder atmest Du schon?

In diesen zwei Stunden werden wir der Frage nachge...

18 19

16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Raum und Zeit

Trauercafé

Jeder Abschied verändert tiefgreifend das Leb...

20 21
4322 23 24

15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Hospiz Café

Hospiz Café - offene Begegnungsstätte

Das Hospiz Café bietet Zeit und Raum zum Au...

25 26

10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Seminarraum

Weiterleben nach dem Suizid

Wenn wir einen nahestehenden Menschen plötzli...

18:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Seminarraum

Menschen mit Demenz – besonders in ihrer letzten Lebensphase

Welche Demenzformen gibt es? Woran erkennen wir si...

27 28
4429 30 31

15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Hospiz Café

Hospiz Café - offene Begegnungsstätte

Das Hospiz Café bietet Zeit und Raum zum Au...

18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Raum und Zeit

Offene Jugendtrauergruppe für junge Menschen ab 15 Jahren

Informationen zu dieser Veranstaltung finden Sie i...

1 2

16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Raum und Zeit

Trauercafé

Jeder Abschied verändert tiefgreifend das Leb...

3 4

Spenden

Es gibt verschiedene Möglichkeiten und Anlässe unsere Arbeit zu unterstützen. Wir freuen uns über jede Spende.

Spenden anlässlich eines Trauerfalls

Manche Menschen berücksichtigen das Hospiz Ulm auch bei einem Trauerfall. Oft entspricht es dem Wunsch des Verstorbenen oder auch der Hinterbliebenen, auf Grabschmuck zu verzichten und stattdessen für unsere Arbeit zu spenden. Sie erhalten auf Wunsch eine Liste mit den Spendern und Spendenbeträgen.

Spenden statt Geschenke

Auch ohne einen größeren Einsatz von Eigenmitteln ist eine Spende möglich. Sie können zum Beispiel bei besonderen Ereignissen wie Geburtstagen, Jubiläen oder Hochzeitsfeiern auf Geschenke verzichten und anstelle dessen Ihre Gäste um eine Spende zu Gunsten von Hospiz Ulm bitten. Auf Wunsch erhalten Sie eine Liste mit den Spendern.

Unternehmen helfen

Unsere Gesellschaft braucht Unternehmen und Unternehmerinnen und Unternehmer, die sich für ein nachhaltiges soziales Engagement einsetzen. Sie können Teile aus Erlösen von Firmenfesten, Tombolas, Aktionstagen und ähnlichen Anlässen dem Ulmer Hospiz zukommen lassen. Einige Firmen verzichten auch auf Weihnachtsgeschenke und spenden das eingesparte Geld für das Hospiz.

Erben und Vererben

Zukunft hinterlassen. Durch eine Schenkung zu Lebzeiten oder durch eine testamentarische Verfügung zu Gunsten von Hospiz e. V. helfen Sie und verbinden Ihren Namen mit der wichtigen Arbeit des Ulmer Hospizes.

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie unsere Arbeit:

Spendenkonto:
Hospiz Ulm e.V.
Sparkasse Ulm,
Konto Nr. 286 783,
BLZ 630 500 00
IBAN: DE17 6305 0000 0000 2867 83
SWIFT-BIC: SOLADES1ULM'

Bitte geben Sie auf dem Überweisungsträger Ihren Namen und Ihre vollständige Anschrift an. Nur so können wir Ihnen eine Spendenbescheinigung schicken, die sie steuerlich geltend machen können.

Kontakt

Claudia Schumann Geschäftsleiterin

0731 509 733-10
E-Mail