Hospiz UlmService

Akademie Programm

Wir möchten Ihnen mit unserem Programm im Rahmen von Informationsveranstaltungen, Vorträgen, Kursen, Fachgesprächen und auch kulturellen Angeboten die Möglichkeit geben, sich dem Thema schwere Krankheit, Tod und Trauer in unterschiedlichster Weise zu nähern. Jede Veranstaltung bietet auch die Möglichkeit, direkt mit unseren haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ins Gespräch zu kommen. Allen Besuchern und Kursteilnehmern wünschen wir gute Begegnungen in unserem Haus.

 

Den eigenen Rhythmus finden

 

12.11.2024

18:00 Uhr - 19:00 Uhr

Veranstaltungsort: Seminarraum

 

Rhythmus bestimmt unser Leben. Er umgibt uns, immer und überall. Alle Menschen können Rhythmus spüren. Alles in unserem Körper wird durch Rhythmus bestimmt. Durch Elemente der Musiktherapie können wir mit einfachen Instrumenten zu einem Einklang mit unseren körperlichen und seelischen Rhythmen kommen. Rhythmus bringt uns zum Tanzen, inspiriert uns zum Träumen und lässt uns kreativ sein. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, aber Neugier! Und gelegentlich aus dem Rhythmus zu kommen, kann auch dabei helfen, wieder in den eigenen Rhythmus zu finden.

 

Referentin: Verena Westphal

Anzahl Teilnehmende: 4 bis 10 Personen

Kursgebühr: 10,00 Euro

 

Für haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitende von Hospiz Ulm e. V. übernimmt Hospiz Ulm e. V. die Kosten.

 
Anmeldung
 
zurück