Unser Haus

Leben - Tod - Abschied - Trost - Trauer - Leben unter einem Dach

Seit November 2009 gibt es das Hospiz-Haus in Ulm. Hier finden Sterbende und Angehörige einen ruhigen Ort, liebevolle Begleitung und Ansprechpartnerinnen für ihre Belange.

Das Haus dient als Anlaufstelle für Menschen, für die die Themen Sterben, Trauer und Abschiednehmen unmittelbare Realität geworden sind. Es ist auch ein Ort, an dem Menschen miteinander leben. Lachen und Weinen, Angst und Wut, Trauer und Liebe haben Raum. Unsere Erfahrung und unser Wissen helfen, Menschen individuell auf ihrem Weg zu begleiten und immer wieder offen zu sein für die persönliche Situation und die Bedürfnisse jedes Einzelnen.

Der Aufbau des Hospiz-Hauses war und ist ein großes Vorhaben. Nur dank dem großartigen Engagement der Bürgerinnen und Bürgern ist es gelungen, dieses zu verwirklichen. Sie haben das Projekt mitgetragen und mitgeschaffen. Unser Dank gilt Ihnen allen. In unserem wöchentlich stattfindenden Hospiz Café können Sie unverbindlich einen ersten Eindruck vom Haus gewinnen und mit uns ins Gespräch kommen. Das Café im Hospizhaus Ulm ist jeden Mittwoch von 15 bis 17 Uhr geöffnet. Sie sind auch herzlich eingeladen zum „Impuls“ im Raum der Stille. Dieser findet jeden Mittwoch von 14:40 bis 15 Uhr statt.

Hier geht es zur Galerie:

Hospiz Ulm0698

Stationär

Garten2194

Stationär

Flur0571

Stationär

Station Flur0295

Stationär

Patientenzimmer Bett0244

Stationär

Patientenzimmer0610

Stationär

Bett0259

Stationär

Station Pflege0577

Stationär

Station Pflege0578

Stationär

Kaffee0240

Stationär

Medikation0397

Stationär

Terrasse Bett2157

Stationär

Terrasse Bett2182

Stationär

Terrasse0492

Stationär

Terrasse2192

Stationär

Küche0460

Stationär

Kerze0516

Stationär

 
Zeige Bilder 1 bis 17 von 17